Natty Alpha 3 Freigegeben

Heute wurde die 3. Alpha Version von Ubuntu 11.04 Natty Narwhal freigegeben!

Diese Version ist immernoch eine Alpha und sollte wie immer noch nicht auf einem Produktiven System eingesetzt werden!

Downloads finden sich hier: Alpha 3

Release Schedule:

Woche

 

Datum

 

Release

Dezember 2010
7   2. Dezember   Alpha 1
Februar 2011
16   3. Februar   Alpha 2
März 2011
20   3. März   Alpha 3
24   31. März   Beta 1
April 2011
25   14. April   Beta 2
28   28. April   Final Release
    • BajK
    • 3. März 2011

    Noch kein Kubuntu, sehe ich das richtig? Wahrscheinlich warten die noch, bis KDE 4.6.1 raus is.

  1. Hey sieht doch aber schon ganz gut aus. Immer mit der Ruhe für eine Alpha finde ich ist es schon recht weit gereift.

    • Ja mag sein nur bei Alphas ist halt immer die Warnung es noch nicht aud produktiven Systemen einzusetzen. Ich sehe das eigentlich auch nicht so eng.

  2. um ehrlich zu sein, … ich bin enttäuscht … es funktioniert nach wie vor fast gar nichts. nicht nur compiz, nein security provider und anderes stürzen regelmäßig ab. seit der alpha drei kann von benutzbarkeit keine rede mehr sein. höher schneller weiter, schöner ist ein nettes ziel aber ich habe extreme bedenken das diese anhäufung von fehlern sich in den nächsten wochen gibt. nicht einmal das classic desktop funktioniert, und auch das hat mit gnome kaum mehr was zu tun. maverick war schon sehr instabil und ich habe keine gute hoffnung für natty. das ist alles in der idee sehr nett, aber wichtiger ist das es funktioniert, und das sehe ich derzeit nicht. warum muß das sein? hätte man unity nicht als experimental einfügen können? man macht die gleichen fehler wie auf der closed-code seite. natty wird ein vista-fiasko werden. und das zu dem zeitpunkt in dem man hoffen konnte eine echte alternative zu haben.

    • Naja sobald Natty mit Unity erstmal auf die Nase gefallen sein wird, kommt Canonical zur Ubuntu-Community und will wissen was an Natty so falsch ist. Wenn Canonical dann auf viele Benutzer, die bereits jetzt schon zurecht über Unity klagen stößt, werden sie sehen, dass viele Unity von Anfang an nicht unterstützt haben.

  1. No trackbacks yet.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: